Digitale renaissance: Straatartiest ontvangt dagelijks honderden dollars aan Bitcoin-donaties…

De Parijse kunstenaar, bekend om zijn ultrarealistische graffitifresco’s, zou de eerste zijn die een Bitcoin QR-code op zijn werk aanbrengt, waardoor mijnbouw voor donaties mogelijk wordt.
Pascal Boyarts nieuwste muurschildering, „Confessions of a Red Jester“ is een moderne interpretatie van het schilderij „Stańczyk“ uit 1862 van de Poolse romantische schilder Jan Matejko, en heeft de kunstenaar in slechts vijf dagen tijd 0,0514 BTC verdiend. In fictieve termen komt dit neer op een bedrag van 500 dollar.

Het werk in de Parijse rue de Montmorency is versierd met een QR-code, samen met een gespoten Bitcoin Code -logo en een portemonneeadres, die donaties door voorbijgangers mogelijk maakt. En Boyart’s vertolking van de beroemde ontredderde nar brengt de crypto-hoek een stap verder, met fiatbiljetten die onder zijn voeten op de grond liggen.

Volgens een Twitter-post van Boyart gaat de muurschildering over zowel fiatgeld als kwantitatieve versoepeling. De respons is positief, met een gebruiker die zich verheugt dat er „eindelijk wat meer klassieke kunst in de cryptospace“ was.

Het werk volgt op Boyart’s eerdere fresco’s, in die zin dat het de relatie tussen kunst en geld onderzoekt. In een interview dat in 2018 op Medium werd gepubliceerd, zei Boyart dat cryptokringen volgens hem een soort „vrijheid“ vertegenwoordigen die doet denken aan de begindagen van het internet.

Wat betreft het aanmoedigen van zijn fans om te doneren in Bitcoin, de decentralisatie ervan, zei hij, is een „goede zaak voor de creativiteit„, het verstrekken van een „meer directe relatie met de mensen die van kunst houden“ en „meer horizontaliteit in de business van de kunst„.

In januari 2019 kondigde de kunstenaar op sociale media aan dat hij ergens in de straten van Parijs een muurschildering had gemaakt met een Bitcoin-prijs van $1.000 die door wie dan ook zou kunnen worden opgegraven, een digitale puzzel zou kunnen oplossen die daarin verborgen zit.

Het kunstwerk was een eerbetoon aan de protesten van de Yellow Vests in Frankrijk, die op het moment van de creatie al enkele maanden woeden. Sinds november 2018 gingen elke zaterdag een jaar lang tienduizenden mensen in heel Frankrijk de straat op tegen het bezuinigingsbeleid van president Emmanuel Macron. De muurschildering werd binnen enkele dagen ontdekt, de puzzel opgelost en de prijs opgeëist.

Analyse des Preises von Finanzmünzen

Analyse des Preises von Finanzmünzen: BNB/USD im Abwärtstrend; Preisverlust von 0,78% in den letzten paar Stunden

Der Preis der Binance Coin (BNB) könnte bei $15 zum Stillstand kommen, da der Preis in den letzten 24 Stunden um 0,78% gefallen ist.

Schlüssel-Ebenen:

  • Widerstandsebenen: $18, $19, $20
  • Unterstützungsstufen: $14, $13, $12

Der BNB/USD-Preis ist weiter gesunken, bis er Unterstützung auf dem erwarteten Niveau von 15 $ findet. Die Tages-Chart zeigt, dass BNB/USD sogar unterhalb die Handelsspanne bei Bitcoin Code in die Unterstützung bei $15,78 abgestiegen ist, bevor es wieder auf $16 zurückging. Sollten die Bären den Markt noch einmal weiter nach unten drücken, könnte die unmittelbare Unterstützung unterhalb des $15-Niveaus liegen. Darunter befindet sich dann weitere Unterstützung bei $14, $13 und $12.

die Handelsspanne bei Bitcoin Code

Mit anderen Worten, wenn die Käufer die Unterstützung bei 16 $ halten können und der Preis beginnt, höher zu steigen, können die Bullen erwarten, dass der unmittelbare Widerstand bei 17 $ liegt, was durch die 21-Tage-MA weiter unterstützt wird. Über $17 liegt der höhere Widerstand bei $18, $19 und $20. Der RSI (14) kreuzt möglicherweise unter die 40er Marke, was zeigt, dass der Markt dem Abwärtstrend weiter folgen könnte.

BNB/BTC-Markt

Im Gegensatz zu Bitcoin bewegt sich der Preis innerhalb des Kanals, und in dem Maße, wie die Preisaktionen weiterhin die Kanalformation respektieren, wird Binance Coin ständig unter der Kontrolle des Bärenradars bleiben. Mehr noch, die Händler benötigen einen stärkeren und beständigeren Widerstand, um den Marktpreis dem Bären-Run für den BNB-Markt zu entreißen.

Sollte sich der Kurs jedoch bei der aktuellen Bewegung auf dem Chart weiterhin unter den gleitenden 9- und 21-Tages-Durchschnitten bewegen, könnte er wahrscheinlich die kritischen Unterstützungsniveaus bei Bitcoin Code bei 0,00163 BTC und darunter erreichen, da sich der RSI (14) unter die 40er-Marke bewegt, was auf weitere rückläufige Signale hindeutet. Mit anderen Worten, wenn der Markt über die gleitenden Durchschnitte durchbrechen könnte, könnte der Kurs der BNB wahrscheinlich die Widerstandsmarke von 0,00180 BTC und darüber erreichen.

Bitcoin (BTC) verliert 9.300 Dollar Unterstützung, da der US-Aktienmarkt ins Wanken gerät

In Kürze:

  • Bitcoin hat die Unterstützungszone von $9.300 verloren, da der US-Aktienmarkt eine heftige Korrektur erfährt.
  • Der Aktienmarkt reagiert auf die Befürchtungen einer möglichen zweiten Welle des Coronavirus in den Vereinigten Staaten und weitere 1,5 Millionen Amerikaner, die sich arbeitslos melden.
  • Der Einbruch der BTC im Zuge der Börsenflaute ist ein weiterer Beweis für eine Korrelation zu den traditionellen Märkten und institutionellen Anlegern, die in die Krypto-Märkte einsteigen.

Bitcoin ist erneut in den roten Zahlen, da der King of Crypto unter 9.300 Dollar gefallen ist und zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels mit 9.250 Dollar bewertet wird. Der Einbruch der Bitcoin Billionaire erfolgt inmitten der Nachricht, dass der US-Aktienmarkt aufgrund der Nachricht über eine mögliche zweite Welle des Coronavirus in den Vereinigten Staaten eine heftige Korrektur erfährt. In den USA wurden über 2 Millionen bestätigte Fälle von COVID19 registriert, und die Zahlen steigen von Tag zu Tag kontinuierlich an.

Erwähnenswert ist auch, dass 1,5 Millionen Amerikaner Arbeitslosigkeit angemeldet haben, da das Land weiterhin mit Unruhen und Protesten im Zusammenhang mit dem unglücklichen Tod von George Flloyd zu kämpfen hat.

Bitcoin verliert 9.300 Dollar und öffnet damit die Tür zu Sub $9K

Der plötzliche Rückgang von Bitcoin unter die sehr wichtige Unterstützungszone von 9.300 $ öffnet die Türen zu einer BTC von unter 9.000 $. Der Vorstoß des „King of Crypto“ über 10.000 $ wurde mehrmals abgelehnt, und der Einbruch des Aktienmarktes war der letzte Schlag für die 9.300 $-Unterstützungszone.

Nur die Zeit wird zeigen, ob die Unterstützungszonen bei 9.150 $ und 9.050 $ halten werden, bevor Bitcoin 9.000 $ verliert.

Verarbeitung der digitalen Währung bei Bitcoin ProfitBei der weiteren Überprüfung des täglichen BTC/USDT-Diagramms mit freundlicher Genehmigung von Tradingview.com kann Folgendes beobachtet werden.

Der gleitende 50-Tage-Durchschnitt (weiß) von Bitcoin liegt als kurzfristige Unterstützung bei etwa 9.150 $.

Die gleitenden 100-Tage- und 200-Tage-Durchschnitte bieten eine zusätzliche Unterstützung von etwa 8.000 $.

Das Handelsvolumen ist im roten Bereich, wobei der MACD und der MFI ebenfalls Anzeichen einer rückläufigen Entwicklung für Bitcoin in den nächsten Tagen erkennen lassen.

Wie bei allen technischen Analysen von Bitcoin wird Händlern und Anlegern empfohlen, Risikomanagement-Techniken anzuwenden und Verluste zu stoppen, um das Handelskapital zu schützen.

Die Korrelation von Bitcoin mit dem Aktienmarkt beweist, dass die institutionellen Akteure in Crypto

In den letzten Monaten war die Korrelation von Bitcoin mit dem Aktienmarkt ein Thema der Debatte. Während des Coronavirus-Crashs Mitte März, als Bitcoin hoch mit dem S&P 500 korreliert war, erreichte das Gespräch einen Fieberanfall. Der heutige Einbruch der BTC im Zuge des Absturzes der US-Börsen ist ein weiterer Beweis für diese Korrelation und weist auf weitere institutionelle Akteure im Krypto-Raum hin.

Die Reaktion von Bitcoin auf globale Finanznachrichten sowie die hohe Volatilität während der Eröffnung und Schließung der wichtigsten Aktienmärkte in den Vereinigten Staaten ist ein Beweis dafür, dass die institutionellen Akteure bei der BTC-Marktaktion tatsächlich in die Knie gehen.

Bitamp: Die Grab and Go-Brieftasche

Für Benutzer, die ihre Bitcoin schnell und sicher aufbewahren möchten, ermöglicht Bitamp die Erstellung neuer Bitcoin-Brieftaschen in 5 Sekunden. Durch das Durchlaufen von „Generate New Seed“ können Benutzer in Sekundenschnelle eine unendliche Anzahl von Bitcoin-Brieftaschen ohne Bezahlung erstellen. Es gibt eine Schaltfläche „Drucken“, die in einem Schritt den BIP39-Seed ausdruckt, den die Benutzer laminieren und dann in einem Safe aufbewahren können.

Die Samen werden nicht auf den Servern von Bitamp gespeichert, so dass sie bei Verlust nicht wiederhergestellt werden können.  Sobald ein Benutzer den Seed-Satz kopiert und bestätigt hat, wird er auf die Seite „Kontoübersicht“ weitergeleitet, wo er seine erste Bitcoin unter Verwendung einer Bitcoin-Adresse oder eines QR-Codes erhalten kann.

Bitamp unterscheidet sich insofern von anderen mobilen Brieftaschen ohne Freiheitsentzug, als es nicht darauf abzielt, durch Werbung für Dapp-, DEX- und DeFi-Produkte bei Benutzern schnelles Geld zu verdienen. Stattdessen ist das Bitamp-Team hauptsächlich auf Spenden angewiesen, um zu überleben, und ist ein Open-Source-Projekt mit einem Github-Repo, das die Benutzer online einsehen können.

In einer Welt, in der die Daten der Benutzer monetarisierbar sind und dazu verwendet werden, den Benutzern weitere Werbung zu liefern, um den Wert der Kundenlebensdauer zu erhöhen, hat Bitamp eine lange Datenschutzrichtlinie, die verspricht, keine Kundendaten ohne Erlaubnis zu speichern oder zu verwenden.

Das neue Zeitalter von Bitcoin

Nach der Halbierung von Bitcoin Profit im Mai hat Bitcoin enorme Abflüsse von Bergarbeitern erlebt. Kleinere Bergbaubetriebe mit veralteten Förderanlagen wurden verdrängt, da die Erträge aus dem Bergbau zurückgegangen sind. Der derzeitige Abfluss von Bergarbeitern ist jetzt auf einem historischen Tiefstand, und Analysten wie Bloomberg sagen voraus, dass wir nun in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 in einen Haussemarkt für Bitcoin eintreten werden.

bitcoin dollarAngesichts der größeren Volatilität von Bitcoin und des steigenden Preises, insbesondere im Hinblick auf Coronavirus, und der Abwertung vieler Fremdwährungen im Verhältnis zum USD sowie des steigenden Goldpreises sind die Benutzer von Bitcoin mehr und mehr fasziniert. Bitcoin zieht mit $10B AUM die allgemeine Akzeptanz und Aufmerksamkeit von Personen wie Paul Tudor Jones und Medallion Funds auf sich. Der Grayscale Bitcoin Investment Trust hingegen, ein börsengehandeltes Instrument, das Bitcoin repräsentiert, hat beispiellose Zuflüsse erlebt.

Der Aufwärtstrend wird auch die Infrastruktur und Skalierbarkeit von zentralisierten Lösungen wie Coinbase testen, die innerhalb von 30 Tagen insgesamt drei Ausfälle zu verzeichnen hatten. Benutzer, die von diesen Ausfällen frustriert sind, können ihre Krypto-Währung auf Bitamp in Verbindung mit einem Kühlhaus-Hardware-Portemonnaie speichern und sich entscheiden, die Marktvolatilität auf strategische Weise zu nutzen, indem sie an weniger frequentierten Börsen handeln.

Anonymität zuerst

Unternehmen wie Bitamp räumen der Anonymität Priorität ein. Sie benötigen keine persönlichen Informationen, E-Mails oder Passwörter. Benutzer können die Zeit und die Reibung vermeiden, die man beim Einsteigen in die Brieftasche des Inhaftierten empfindet, indem sie ein Selfie oder ein Bild ihres Führerscheins oder Reisepasses vorlegen und dann Stunden, wenn nicht sogar Tage auf eine KYC-Passbestätigung warten. Jetzt kann jeder, der Zugang zum Internet hat

Erstellen Sie eine neue Brieftasche, melden Sie sich an, senden oder empfangen Sie Bitcoin mit Bitamp, wobei alles lokal im Browser geschieht.

Da die Steuersaison bevorsteht, können Benutzer Bitamp auch in dem Wissen verwenden, dass Bitamp niemals ihre Informationen an die IRS verkaufen oder mit einer AML-Firma einen Vertrag abschließen wird, um die Aktivität der Brieftaschen ihrer Benutzer zu verfolgen. Schließlich unterscheidet sich Bitamp von anderen Bitcoin-Brieftaschen ohne Freiheitsentzug, weil es nicht notwendig ist, eine mobile Anwendung herunterzuladen, insbesondere bei Nachrichten, dass die IRS versuchen könnte, Google und Apple vorzuladen, wenn Benutzer kryptorelevante mobile Anwendungen herunterladen.

Die einzige Möglichkeit, die größtmögliche Kontrolle und Anonymität aufrechtzuerhalten, ist die Selbstverwahrung, indem man seine eigene Phrase an einem sicheren Ort aufbewahrt. Die Verwahrung der eigenen Vermögenswerte durch Bitamp wird den Benutzern mehr Seelenfrieden geben.

MakerDAO: Gewinner des Spieleturniers bekannt gegeben

Gestern sah die Ankündigung der Gewinner des ersten Gaming – Themen – Wettbewerbs durch gestartet MakerDAO im vergangenen März. Bis zu 13.000 DAI als Preisgeld für diejenigen, die praktische Verwendungsmöglichkeiten für diese Stallmünze geschaffen hatten, waren zu gewinnen.

Bei der DAI Gaming Initiative haben verschiedene Entwickler in verschiedenen Makrokategorien und mit unterschiedlichen Preisen für jede dieser Kategorien konkurriert:

Marmorkarten und wie funktioniert das mit DAI?

Soweit Marble Karten betrifft, so ist dieses Spiel Ziele „Carve in Marmor“ Links von Websites in Sammelkarten , die NFT (Non Fungible Tokens), die völlig einzigartige Bitcoin Evolution, die ausgetauscht werden können, gekauft und von den Benutzern gesammelt.

Nach dem Erstellen einer Karte aus einer URL kann sie nicht mehr von einem anderen Benutzer zum Erstellen derselben Karte verwendet werden. Es kann also nur eine Karte mit einer einzigen Adresse geben, um Doppelarbeit zu vermeiden und sie in der gesamten Blockchain eindeutig zu machen.

Bis heute sind über 400 Karten auf dem Markt erhältlich, die von den Machern zu unglaublichen Preisen verkauft werden. Die teuerste Karte wird beispielsweise für 100.000 ETH verkauft und repräsentiert ein Meme zum Thema Anime.

Zusätzlich zum Handelsaspekt dieser Karten ist es auch möglich, sie zu verwenden, um in speziellen Arenen zu kämpfen , die in Kategorien (über 30) unterteilt sind, und um Krypto zu gewinnen.

In diesem Fall wurde die DAI-Stablecoin als Zahlungsmethode für Auktionen auf dem Markt hinzugefügt. DAI wird neben ETH und MBC, dem Marble Cards-Token, als Zahlungsmethode hinzugefügt und kann sowohl zur Bezahlung von Auktionen als auch zur Zahlung von Systemgebühren verwendet werden.

Verarbeitung der digitalen Währung bei Bitcoin Profit

Schlacht DAO

Weiter zu Battle DAO : Mit diesem Spiel können Benutzer Turniere organisieren, Regeln festlegen, Startgebühren zahlen und Poolpreise verteilen.

Das System wird vertrauenswürdig und transparent verwaltet: Tatsächlich können Blockchain- und Smart-Verträge zur Steuerung jeder Transaktion verwendet werden.

Mit dieser Plattform ist es möglich, an Turnieren verschiedener Spiele wie DOTA 2, Super Smash Bros Unlimited, Valorant, Sky Weaver und anderen teilzunehmen und Turniere zu erstellen, indem das Startdatum, die Art des Spiels, der Spielmodus und definiert werden der Preispool für die Teilnehmer.

Der Preis kann in ETH oder DAI, aber auch in jedem anderen ERC20-Token vergeben werden.

Der 1500 DAI-Preis wird von Battle DAO verwendet, um neue Turniere zu erstellen und damit mehr Teilnehmer anzulocken.

Wie bereits erwähnt, sind dies nur zwei der Projekte, die am MakerDAO-Wettbewerb teilgenommen haben. Seit dem Start der Initiative wurden jedoch andere Spiele wie Battle Racers, League of Kingdoms und Decentral Games entwickelt.

Kasino mit Einzahlungsfreien Boni

Ein einzahlungsfreier Bonus klingt nach dem perfekten Grund, sich bei einer Casino-Website anzumelden, nicht wahr? Ich meine, wer liebt nicht die Idee, dass Geld umsonst und das Bargeld umsonst ist, um die Dire Straits falsch zu zitieren.  Die Wahrheit ist, dass es nie einen besseren Zeitpunkt gab, um sich bei einem Casino anzumelden, als jetzt. Aufgrund der schieren Menge an Wettbewerb da draußen arbeiten Online-Casinos härter denn je daran, Spieler wie Sie und ich anzuziehen. Nun, ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich liebe es. Mehr Wettbewerb bedeutet mehr Qualität, bessere Websites, bessere Software und bessere Bonusangebote. Und ein großartiges Beispiel für Letzteres sind keine Einzahlungsboni.

Hierbei handelt es sich um Werbeaktionen, die es Ihnen erlauben, mit einem bestimmten Betrag an Bargeld, Drehungen oder sogar kostenloser Spielzeit zu wetten völlig kostenlos. Das bedeutet, dass Sie die besten Casinoerlebnisse genießen können, wie z.B. Microgaming, Betsoft, Real Time Gaming und Viel mehr , ohne sich vorher auf eine neue Website festlegen zu müssen.

Natürlich ist der Himmel die Grenze, wenn es um die Art von Bonus geht, die Online-Casinos anbieten: Zweite-Chance-Bonus, Loyalitätsbonus, Willkommensbonus und eine nie endende Liste von neuen Casinos mit Bonus. Aber, wenn Sie denken, dass alle Promotionen eine Einzahlung erfordern, dann denken Sie noch einmal darüber nach. Der No Deposit Bonus ermöglicht es Ihnen, eine brandneue Casino-Website auszuprobieren und das Potenzial zu haben, echtes Bargeld zu gewinnen. Sie bieten all das, ohne dass Sie selbst einen Cent ausgeben müssen.

Nicht nur das, sondern weil es so viele Casinos gibt, die um Ihre Aufmerksamkeit wetteifern , gibt es eine Menge zur Auswahl. Das bedeutet, dass Sie sich nie mit weniger begnügen müssen, wenn es um Wettseiten geht. Bei so viel da draußen und der Möglichkeit, um Geld zu spielen, ohne dass eine Einzahlung erforderlich ist, können Sie sich Zeit nehmen und sicherstellen, dass Sie das beste Online-Casino für Sie auswählen.

Wie funktioniert ein einzahlungsfreier Casino-Bonus?

Der Hinweis liegt schon im Namen – ein No Deposit Bonus ist einfach ein Bonus, der völlig kostenlos ist, ohne dass Sie Geld auf Ihr Casinokonto einzahlen müssen. Er kann in Form von kostenlosem Bargeld oder kostenlosen Credits innerhalb Ihres Kontos erfolgen. So gesagt, die Attraktionen sind offensichtlich. Genauso wie die erste Frage, die einem in den Sinn kommt: Warum sollte Ihnen ein Casino einen Bonus umsonst geben? Ist das nicht etwas verdächtig?

Die Antwort lautet nein. Betrachten Sie es als das Äquivalent zum Erhalt einer Gratisprobe eines beliebigen anderen Produkts. Sie können es ausprobieren, ohne Bedingungen zu stellen. Und wenn es Ihnen gefällt, stehen die Chancen gut, dass Sie für mehr zurückkommen werden. Ein Bonus ohne Einzahlungszwang wird neuen Spielern in einem Kasino normalerweise angeboten, um sie dazu zu bewegen, sich zum ersten Mal anzumelden.  Das Casino kann davon sehr viel profitieren, denn eine Registrierung – auch ohne Einzahlung – ist der erste Schritt, um einen treuen Spieler zu gewinnen, der mit seinem Geld wieder spielen wird.

Wie läuft der Registrierungsprozess ab, um Ihren Bonus ohne Einzahlung zu erhalten?

Sobald Sie den Registrierungsprozess abgeschlossen haben, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass der Bonus ohne Einzahlung Ihrem Konto automatisch gutgeschrieben wurde. Einige Sites erfordern möglicherweise einen Bonus-Code für die Aktivierung, und dies wird Ihnen entweder in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder auf der Bonus-Seite selbst angezeigt. Bitte überprüfen Sie genau, was Sie tun müssen, um Ihren Bonus ohne Einzahlung zu erhalten, denn wenn Sie vergessen haben, einen Bonus-Code einzugeben, bedeutet dies, dass Sie die Möglichkeit verloren haben, in den Genuss dieses kostenlosen Bargeldes zu kommen!

Erwarten Sie natürlich nicht eine riesige Geldsumme. Aber in der Regel wird der Bonus ausreichen, um Ihnen bei einer Reihe von Spielen einen guten Spin zu geben, so dass Sie Online-Casinospiele besser verstehen und verstehen können, wie Sie anfangen. Da jede Woche Dutzende von neuen Online-Casinos entstehen, ist der Wettbewerb sehr intensiv. All dies bedeutet Gutes für uns, die Spieler, da viele dieser neuen Casinos sehr darauf bedacht sind, uns mit Gratisgeld zu bewerfen, um unsere Aufmerksamkeit zu erregen.

Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Bonus ohne Einzahlung sind, denken Sie daran, dass diese manchmal mit anderen Namen bezeichnet werden. Achten Sie auf Ausdrücke wie ‚Gratis-Bargeldbonus‘ oder ‚€20 Gratis‘. Wenn es das Wort „gratis“ gibt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie keine Einzahlung tätigen müssen, um mit dem Spielen zu beginnen – obwohl Sie immer das Kleingedruckte lesen sollten, um sicherzugehen, dass dies der Fall ist, da einige Casinos nicht zu schnell sind.

<

Wie frei ist es?

Wir haben also festgestellt, dass Sie kein Geld ausgeben müssen, um in den Genuss dieses No-Deposit-Bonus zu kommen, aber bedeutet das, dass Sie ihn einfach spielen und alle Gewinne abheben können? Nicht ganz. Nun, bevor Sie anfangen, ein Foul zu weinen, es gibt einen sehr triftigen Grund, warum ein Casino es sich nicht leisten kann, Sie dies tun zu lassen – wenn es nicht Teil eines sehr gut strukturierten Systems ist, würde dies wahrscheinlich dazu führen, dass das Casino in ein paar Tagen pleite geht. Die Wahrheit ist, dass jeder einfach den Gratis-Bonus aufbrauchen, sich die Gewinne auszahlen lassen, in ein anderes Casino mit einem weiteren Bonus ohne Einzahlung wechseln und dort das Gleiche tun würde. Klingt, als hätten wir das Nirwana gefunden, nicht wahr? Sicher, aber nur so lange, bis das gesamte System zusammenbricht und wir nirgendwo mehr spielen können. Auf Wiedersehen, Spaß und Spiele im Kasino.

Glücklicherweise sind die Betreiber nicht dumm, und die meisten haben ein System eingerichtet, das es uns ermöglicht, sowohl unseren Bonus ohne Einzahlung zu genießen als auch das Kasino im Geschäft zu halten. Grundsätzlich müssen Sie vor einer Auszahlung einen Blick auf die Bedingungen & Bedingungen werfen, die dem Bonus beigefügt sind. In den meisten Fällen müssen alle Gewinne aus diesem Gratis-Bonus bei Spielen gespielt werden, die vom Casino angeboten werden, aber dazu bald mehr.

Lohnt es sich also, einen Bonus ohne Einzahlung in Anspruch zu nehmen?

Wenn Sie sich die Gewinne nicht sofort auszahlen lassen können, fragen Sie sich vielleicht, ob es Sinn macht, einen Bonus ohne Einzahlung in Anspruch zu nehmen. Die Antwort darauf lautet immer Ja. Am Ende des Tages haben Sie die Möglichkeit, mit echtem Geld zu spielen, ohne etwas von Ihrem Geld auszugeben, vollständig risikofrei. Es ist schwierig, eine Kehrseite der Medaille zu erkennen. Vergessen Sie außerdem nicht, dass viele Spieler, auch wenn Sie nicht sofort auszahlen können, es dennoch schaffen, zu gewinnen und die Auszahlungsanforderungen zu erfüllen, ohne tatsächlich Geld auszugeben!

Wichtige Bedingungen &Stempel; Bedingungen, die beim Spielen eines Bonus ohne Einzahlung zu beachten sind

Jedes Casino hat seine eigenen, individuellen Geschäftsbedingungen; Bedingungen, die Sie lesen müssen, bevor Sie mit Ihrem einzahlungsfreien Bonus spielen. Eigentlich, streichen Sie das – Sie müssen sie lesen, bevor Sie sich tatsächlich auf der Website registrieren. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben zweifellos Einfluss auf Ihre Entscheidung, ob sich der Gratis-Bargeldspiel-Bonus für Sie lohnt oder ob Sie zum nächsten Casino wechseln sollten, das ein passenderes Angebot für Ihre Bedürfnisse hat.

Zwar gibt es in jedem Casino verschiedene Variationen von T&Cs, aber bestimmte Grundlagen werden immer vorhanden sein. Dazu gehören Wettbedingungen, Zahlungsmethoden, eingeschränkte Länder, eingeschränkte Spiele und so weiter.

Winomania-Registrierung

Es ist jedoch sehr wichtig, darauf hinzuweisen, dass, obwohl so viele Einzahlungsboni im Allgemeinen nicht funktionieren, es je nach der spezifischen Werbeaktion und der Website Unterschiede geben kann. Unsere Erklärung sollte Ihnen eine gute Vorstellung davon vermitteln, wie die überwiegende Mehrheit dieser Arten von Boni funktioniert und wie sie eingelöst werden können.

Abgesehen davon ist es natürlich unmöglich, die große Zahl der im Internet verfügbaren einzahlungsfreien Werbeaktionen umfassend abzudecken. Vergessen Sie also, wie immer, nicht, die vollständigen Bedingungen und Konditionen selbst zu überprüfen!

 

888 Casino kein Einzahlungsangebot

Wettanforderungen für keinen Einzahlungsbonus

Die oberste Bedingung wäre die Frage der Wettbedingungen, die für viele Spieler die Quelle so vieler Dilemmas ist. Obwohl einige Spieler von der Idee der Wettbedingung abgeschreckt werden, ist diese in Wirklichkeit sehr leicht zu verstehen und zu erfüllen, sobald Sie der Meinung sind, dass sie Ihre Zeit und Ihr Geld wert ist.

Die Wettbedingung ist die Anzahl der Male, die Sie Ihre Gewinne durchspielen müssen, bevor Sie eine Auszahlung vornehmen können. Daher bedeutet ein $20-No-Deposit-Bonus mit einer 20-fachen Wettanforderung, dass Sie $20×20 – also $400 – ausgeben müssen, bevor Sie sich Ihren Bonusgewinn auszahlen lassen können.

Je niedriger die Mindesteinsatzanforderung, desto wertvoller ist der Bonus ohne Einzahlung. Eine gute Faustregel ist, dass wenn die Einzahlung auf der höheren Seite liegt, auch die Durchspielforderung höher ist – was durchaus Sinn macht. Wenn ein Casino einen bescheideneren Bonus ohne Einzahlung anbietet, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Mindestspielauflage nicht zu hoch ist.

Welche Spiele zählen zur Erfüllung der Wettbedingung?

Seien Sie sich bewusst, dass nicht alle Casinospiele gleichberechtigt dazu beitragen können, die Wettanforderung zu erfüllen. Einige Spiele können 100% beitragen, andere einen geringeren Prozentsatz und wieder andere überhaupt nichts. Im letzteren Fall werden Sie, egal wie oft Sie diese Rollen drehen, der Erfüllung der Wettbedingungen nicht näher kommen.

Beginnen wir mit dem einfachsten Grundprinzip: Slots mit einem niedrigen Return to Player (RTP) tragen in der Regel zu 100% bei, aus offensichtlichen Gründen. Auf der anderen Seite neigen Spielautomaten mit einem superhohen RTP dazu, sehr wenig beizutragen, wobei ein Beitrag von nur 10% üblich ist. Dann gibt es auch Spiele, die für die Wettanforderung völlig ungeeignet sind und nichts beitragen: Bestimmte Tischspiele wie Blackjack, Roulette und Progressive Jackpots können in diese Kategorie fallen, auch wenn einige einen geringen Beitrag leisten. Der Grund dafür ist, dass es, wenn Sie ein erfahrener Spieler bei einigen Tischspielen sind, durchaus möglich ist, so zu setzen, dass Sie nie etwas verlieren. Beim Roulette zum Beispiel erhalten Sie durch Wetten sowohl auf Rot als auch auf Schwarz einen gleichmässigen Einsatz. Das bedeutet, dass es durchaus möglich ist, Ihre Einsatzvoraussetzungen zu erreichen, indem Sie sich bei diesen Methoden im Leerlauf bewegen und nie wirklich etwas ausgeben. Oder, es wäre, wenn die Casinos nicht die Vorsichtsmassnahme ergreifen würden, den Beitrag solcher Spiele zu begrenzen.

Mein Ratschlag? Sie haben es erraten – überprüfen Sie diese T&Cs, um sicherzustellen, dass Sie Ihrem Gewinn näher kommen. Denken Sie daran, dass, wenn Sie ein Spiel spielen, das nicht für die Wettbedingungen in Frage kommt, während Sie versuchen, Ihre Bonusgewinne freizuspielen, dies Ihre gesamten Bonusgewinne ungültig machen kann, also ignorieren Sie diesen Teil der Aktion nicht.

Die Frage, die Sie sich wahrscheinlich stellen, ist folgende: Wann hört eine Wettanforderung auf, vernünftig zu sein und wird unfair?  Es gibt keine harten und schnellen Regeln, aber ein zu hoher Durchspielwert kann dazu führen, dass es sich für einen Spieler nicht mehr lohnt, die Gewinne zu verfolgen. In meinem Fall neige ich dazu, alles zu vermeiden, was höher als das 30-fache ist, aber einige andere Spieler gehen gerne bis zum 40-fachen, bevor sie sich entscheiden, weiterzuspielen. Letzten Endes ist dies eine subjektive Angelegenheit, die von Ihrer Bankroll und Ihrer Persönlichkeit abhängt! Ein guter Tipp ist, sich vor Spielbeginn über alle Fakten zu informieren. Wenn Sie, sobald Sie sich für den Bonus ohne Einzahlung angemeldet haben, Ihre Meinung über die Erfüllung der Wettbedingungen ändern, haben Sie im Grunde Zeit und Mühe vergeudet, da Sie keine Gewinne zurückerhalten können.

Verfügbarkeit &Ampel; Ein Bonus pro Person

Wie bereits erwähnt, sind diese Boni hauptsächlich für Spieler gedacht, die sich zum ersten Mal im Casino registrieren. Abgesehen davon kann es weitere Einschränkungen geben. Die gebräuchlichste ist die Wohnsitzbeschränkung: Prüfen Sie die Seite Bedingungen &Ampel; Bedingungen auf vergewissern Sie sich, dass Sie sich aus einem erlaubten Land anmelden. Die Länder, für die Beschränkungen gelten, sind auf der Website jedes seriösen Kasinos sehr deutlich aufgelistet.

Andere Gründe könnten die Tatsache sein, dass die IP-Adresse, die Sie verwenden, bereits registriert ist – dies wäre der Fall, wenn Sie Ihr Gerät mit jemand anderem teilen. Die so genannte „ein Bonus pro Person“-Regel ist in jedem Casino ziemlich üblich, aber nicht jeder Spieler ist sich ihrer Auswirkungen bewusst. Oder dass das Wort „Person“ in diesem Fall an eine private IP-Adresse gebunden ist. Das bedeutet, dass, wenn Ihr Partner oder Ihr Mitbewohner im selben Casino bereits das Angebot Gratis-Bargeld-Bonus ausgeschöpft hat, Sie sich von einer anderen IP-Adresse aus anmelden müssen.

Und wenn Sie ein bekannter Bonus-Missbraucher sind – d.h. einer der Spieler, die es für alle ruinieren, indem sie versuchen, unter verschiedenen Identitäten mehr als einen Bonus zu beanspruchen – können Sie all-in gehen und darauf wetten, dass das Casino Sie ausfindig machen wird. Was nicht mehr ist, als Sie wirklich verdienen.

Zeitlimits für einen Bonus ohne Einzahlung

Dieser Punkt ist oft ein doppelter. Viele Websites haben ein Limit für wie lange Sie Ihren Bonus bei Erhalt verwenden müssen. Sie begrenzen auch, wie lange Sie die Wettanforderung erfüllen müssen. Beides ist natürlich wichtig zu beachten, da Sie im ersteren Fall den Bonus einfach nur ausnutzen und in vollem Umfang genießen möchten.

Was den zweiten Punkt betrifft, so wirkt sich die Frist direkt auf die Qualität der Wettbedingung aus. Zum Beispiel kann die Anforderung vernünftig sein, aber wenn sie in einem unangemessenen Zeitrahmen liegt, ändert das die Qualität der Promotion. Glücklicherweise ist dies in der Regel nicht der Fall, da ein gutes Casino Ihnen genügend Zeit einräumt, um solche Anforderungen zu erfüllen. Dennoch ist es etwas, das man im Voraus wissen sollte, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Maximale Gewinne bei einem Bonus ohne Einzahlung

Eine Möglichkeit, wie Sites ihre Verluste mit diesen Boni in den Griff zu bekommen, besteht darin, Höchstbeträge festzulegen. Diese begrenzen den Betrag, den Sie durch diese Arten von Werbeaktionen gewinnen und abheben können. Mit anderen Worten, es ist eine Möglichkeit, Menschen daran zu hindern, von diesen großzügigen Angeboten zu profitieren. Wenn man bedenkt, dass keine Einzahlung erforderlich ist, und solange der Höchstbetrag nicht zu niedrig ist, dann ist dies alles in allem eine ziemlich vernünftige Bedingung.

<Kann Ihre Zahlungsmethode Sie vom Bonus ohne Einzahlung ausschließen?

Ja. Auch hier kommen die Terms & Conditions mit einer Liste der akzeptierten Einzahlungsmethoden ins Spiel. Prüfen Sie jede dieser Methoden sorgfältig und gehen Sie nicht davon aus, dass Ihre bevorzugte Zahlungsmethode auch für den Bonus ohne Einzahlung in Frage kommt, nur weil sie von der Website akzeptiert wird. Auf der Liste der Zahlungsmethoden, die oft von der Teilnahme an einem Bargeldlosen Bonus ausgeschlossen sind, finden wir Kryptowährungen (obwohl Casinos, die auf Krypto spezialisiert sind, diese immer noch akzeptieren können) sowie die beiden weltweit beliebtesten e-Wallets – Neteller und Skrill.

Unfair? Nun, aus der Sicht eines durchschnittlichen Spielers wie Sie und ich, ja – das mag wie eine unfaire Maßnahme erscheinen. Ich meine, warum uns diese Einzahlungsmethode zur Verfügung stellen und uns dann dafür bestrafen, dass wir sie benutzen? Schließlich geht es ja um schnelle und einfache Einzahlungen, was für die Kasinos ein Pluspunkt sein sollte.

Nun, auch wenn es den Anschein haben mag, uns für die Verwendung von e-Wallets zu „bestrafen“, ist sicherlich nicht der Grund für diese Einschränkung. Der Grund dürfte eher eine Maßnahme zum Schutz des Casinos vor möglichen Geldwäscheversuchen sein. E-Wallets machen es für ein Casino sehr schwierig, festzustellen, woher die Gelder kommen, was es für Anschuldigungen offen macht, Geldwäsche zu erleichtern.

Ein weiterer Aspekt ist der bereits erwähnte Bonusmissbrauch. Wenn die von Ihnen eingezahlten Gelder nicht an ein Bankkonto gebunden sind, bedeutet dies, dass sie nicht an eine bestimmte Person gebunden sind. Und es bedeutet auch, dass es für jemanden, der sein Glück versuchen möchte, denselben Bonus zweimal in Anspruch zu nehmen, viel einfacher ist. Also ja, es gibt immer eine Logik hinter dem scheinbaren Wahnsinn. Wenn Ihr Herz jedoch an die Verwendung dieser e-Wallets gebunden ist und Sie Ihren Gratis-Bargeldbonus nicht verpassen wollen, dann sollten Sie sich auf die Suche machen, denn Sie werden einige Casinos finden, die Ihnen genau dies ermöglichen.

Was sind die verschiedenen Arten des Bonus ohne Einzahlung?

Obwohl es einen kostenlosen Bargeldbonus gibt, haben keine Einzahlungs-Casino-Aktionen eine wichtige Gemeinsamkeit, was aber nicht bedeutet, dass es keine Vielfalt gibt. Wie wir schon bei den Geschäftsbedingungen gesagt haben, denken Sie daran, dass die Auswahl da draußen riesig ist. Es wäre also unmöglich, jeden Unterschied zwischen diesen Boni abzudecken. Die Arten von Casinobonussen ohne Einzahlungsmöglichkeit lassen sich jedoch in einige wenige bemerkenswerte Typen unterteilen, mit ausgeprägten Unterschieden, die ein einzigartiges Erlebnis bieten.

Bargeldloses Bargeld

Genauso wie es sich anhört, zahlt diese Art von Bonus Bargeld auf Ihr Konto ein. Sie können dann auf verschiedene Spiele spielen. In der Regel können Sie hier mit einem recht kleinen Geldbetrag rechnen. Nur sehr wenige Casinos verschenken mehr als £10 für diese Art von Angebot.

Übliche Einschränkungen, die für ein kostenloses Bargeld gelten, kein Einzahlungsbonus wird im Abschnitt „Allgemeine Geschäftsbedingungen“ ausführlich behandelt. Nichtsdestotrotz, vorausgesetzt, dass diese Regeln nicht zu restriktiv sind, ist diese Art von Bonus eine ausgezeichnete Möglichkeit, um herauszufinden, was die Website zu bieten hat. Sie bietet auch ein wenig Spielraum, um den man spielen kann, um ein wenig Intrige und Aufregung zu erzeugen.

Freispiele

Die andere am häufigsten angebotene Art von Casinobonus ohne Einzahlung ist Freispiele. Wenn Sie etwas über Casinoseiten wissen, dann wissen Sie auch, dass sich dies auf Spielautomatenspiele bezieht. Der Geldwert jedes Freispiels ist im Allgemeinen recht gering. Aber es bietet zumindest etwas zum Spielen, um die Erfahrung interessanter zu machen.

Natürlich sind Gratisdrehungen naturgemäß auf eine Art von Spiel beschränkt. Dadurch können sie restriktiver sein als die beiden anderen hier aufgeführten Beispiele von Bonussen ohne Einzahlung. Aber für Leute, die einen risikofreien Grund wollen, um neue Slot-Titel auszuprobieren, ist dies eine sehr praktische Art von Kein-Einzahlungs-Bonus.

Freies Spiel

Dieser ist weitaus seltener, aber es ist bekannt, dass er von Zeit zu Zeit auftritt. Apropos Zeit, genau das ist es, was hier angeboten wird, denn statt einer bestimmten Menge an Free-Cash oder Freirunden haben Sie stattdessen eine bestimmte Zeitspanne – die zwischen Minuten und einer Stunde oder möglicherweise länger liegen kann -, um ein Spiel oder eine Auswahl von Spielen zu spielen.

Oftmals sind diese Arten von Boni auch mit monetären Einschränkungen verbunden. Mit anderen Worten: Sie können während des zugewiesenen Zeitrahmens nur einen bestimmten Geldbetrag setzen. In diesem Sinne gehen wir davon aus, dass es sich um ebenso viel freies Bargeld wie um freies Spiel handelt, aber der sehr kurze zugewiesene Zeitrahmen ist das, was diese Art von Bonus ohne Einzahlung vom Rest unterscheidet. Unabhängig von den angegebenen Wettbeträgen sind die Bedingungen für diese Art von Boni in der Regel sehr streng, um zu verhindern, dass Spieler sie missbrauchen.

Mobil Exklusiv

888 Casino mobile app bonus

Manchmal möchte eine Casino-Website die Spieler dazu ermutigen, mit ihrer Website auf eine neue Art und Weise zu interagieren. Dies kann mit einer neuen Spielversion oder einem neuen Slot-Titel oder über ihre mobile Website oder App geschehen. Um dies zu erreichen, belohnen sie Kunden mit einem Kasinobonus ohne Einzahlung, wenn sie sich anmelden und auf der mobilen Plattform des Betreibers spielen.

Diese Mobil-exklusiven Bonusse können in Form von Gratis-Bargeld, Drehungen oder Spielzeit gewährt werden. Sie stehen aber immer nur den Spielern auf dem kleinen Bildschirm zur Verfügung. Wenn Sie es vorziehen, auf Ihrem Desktop zu spielen, dann sind diese möglicherweise nicht für Sie. Wenn Sie aber unterwegs etwas Casino-Action genießen möchten, können diese ein zusätzlicher Anreiz sein, die App herunterzuladen.

Wie Sie an diesen Beispielen sehen können, sind Boni, die es Spielern erlauben, ohne Einzahlung zu wetten, sehr abwechslungsreich. Eines haben sie jedoch gemeinsam: das fehlende Risiko, was sie so attraktiv macht. Das letzte Beispiel, das wir hier geben werden, ist keine typische Casino-Werbung für einen Gratis-Anmeldebonus ohne Einzahlung. Aber es ist ein Bonus, der unserer Meinung nach eine Erwähnung unter diesen Arten von Boni verdient, weil er dieses risikofreie Element enthält.

Denken Sie daran, dass der „Haken“, wenn wir es so nennen können, bei Handy-Exklusiv-Bonussen darin besteht, dass Sie möglicherweise aufgefordert werden, Ihre Telefonnummer einzugeben und den Bonus per SMS zu aktivieren, bevor Sie mit Ihrem Gratis-Bargeld spielen können.

Geld-Zurück-Bonus

Es gibt eine riesige Menge an Cashback-Bonussen Vielfalt da draußen. Einige Boni bieten Cashback in bestimmten Wettsituationen und andere bieten einen bestimmten Prozentsatz der Verluste zurück. Während ein Cashback-Bonus bedeutet, dass Sie zuerst eine Einzahlung tätigen und Ihr Geld einsetzen müssen, bedeutet die Rückerstattung von Verlusten, dass die Wette teilweise oder völlig risikofrei ist.

Vorteile eines einzahlungsfreien Casinobonus

Der offensichtliche Grund dafür, dass die Menschen keine Einzahlungs-Casinobonusse verwenden, ist die Möglichkeit, zusätzliches Bargeld ohne finanzielles Risiko zu gewinnen. Im Allgemeinen bietet ein Bonus ohne Einzahlung jedoch nicht so hohe Belohnungen wie einige andere Boni. Wenn man bedenkt, dass es keine finanzielle Verpflichtung gibt, das Angebot zu erhalten, sollte das nicht wirklich eine Überraschung sein. Denn wenn der Bonus ohne Einzahlung größer wäre als ein Bonus, der eine Einzahlung erfordert, würde dies den Nutzen des letzteren stark beeinträchtigen.

Casumo wendet Freispiele an

Ein Bonus ohne Einzahlung hat jedoch einen deutlichen Vorteil gegenüber anderen Arten von Werbeaktionen. Neben der Möglichkeit, Bargeld zu gewinnen, erlaubt der Bonus ohne Einzahlung den Spielern, eine Seite risikofrei zu erleben. Dies macht diese Art von Angeboten zum perfekten Weg, ein neues Casino mit Einsätzen zu testen. Außerdem müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie Ihr hart verdientes Geld verlieren könnten.

Oftmals schreckt es die Leute ab, Geld für eine Website auszugeben, bei der sie sich noch nicht sicher sind. Vielleicht finden sie auch die Idee, ohne Einsätze zu spielen, zu eintönig. Keine Einzahlungskasinos sind daher ein interessanter Grund, um zu sehen, was eine Website bieten kann. Viele Leute werden mehrere Casinos ausprobieren, um ein für sie geeignetes zu finden. Diese Art von Promotionen machen das möglich. Aus Verbrauchersicht gibt es ihnen die Freiheit, die weite Welt der Online-Kasinos mit einigen Einsätzen zu erkunden.

Letztendlich sind die Vorteile von Casinobonussen ohne Einzahlung im Zusammenhang mit Gewinnen zu sehen. Daneben gibt es aber auch Vorteile, wenn es darum geht, als Spieler eine informierte Wahl zu treffen. Durch das Erleben verschiedener Seiten können Sie das Casino entdecken, das für Sie das richtige ist.

Die Vor- und Nachteile

POSITIV

  • Preise und Bargeld können gewonnen werden, ohne dass Sie einen Pfennig ausgeben müssen
  • Freie Drehungen und freies Spiel lassen Sie eine neue Casino-Website risikofrei ausprobieren
  • Boni können aufregende neue Spiele und Spielweisen fördern

NEGATIV

  • Es kann immer noch Wettbedingungen und Auszahlungslimits geben
  • Freies Spiel und Belohnungen können auf bestimmte Spielarten beschränkt sein
  • Einige andere Arten von Kasinobonussen bieten größere Belohnungen

Warum bieten Kasinos einen Bonus ohne Einzahlung an?

Es ist verständlich, dass Menschen, die sich keine Einzahlungsboni ansehen, oft denken, das Geschäft sei zu gut, um wahr zu sein. Aber solange Sie ein vertrauenswürdiges Kasino benutzen, gibt es wirklich keinen Grund zur Besorgnis.

Kasinos bieten diese Boni aufgrund der schieren Menge an Wettbewerb da draußen an. Das bedeutet, dass sie Ihnen einen Anreiz bieten wollen, ihre Website auszuprobieren. Letztendlich geht es aus der Sicht des Casinos genau darum: die Leute durch ihre virtuellen Türen zu bringen. Oft bekommt man Casinos, die bestimmte Gründe für ein Angebot ohne Einzahlung haben. Wenn sie zum Beispiel eine bestimmte neue Spielversion hervorheben möchten, sei es Age Of The Gods, der Dunkle Ritter Video Slots Game oder etwas anderes, das mehr Aufmerksamkeit erregen soll, können sie dies erreichen, indem sie das Angebot exklusiv für diese Titel machen.

PlayOJO casino games

Der Grund, warum Kasinos diese Bonusse ohne Einzahlung anbieten, unterscheidet sich nicht von dem, warum ein Geschäft eine kostenlose Probe anbieten würde. Es ist, um Kunden dazu zu bringen, sie auszuprobieren. So einfach ist es wirklich.

Sollten Sie einen einzahlungsfreien Casino-Bonus verwenden?

Wenn man bedenkt, dass risikolos ist, gibt es wirklich sehr wenig Grund, es nicht zu tun. Sie haben buchstäblich nichts zu verlieren. Sie können den Bonus nutzen und entscheiden, dass die Casino-Website einfach nichts für Sie ist. Dann schadet es Ihnen nicht, weil Sie kein Geld ausgeben mussten.

Andererseits haben Sie vielleicht den Bonus genutzt und dadurch die perfekte Casinoseite für Sie entdeckt. Noch besser ist, dass Sie dies getan haben, während es Ihnen gleichzeitig gelungen ist, mit dem Bonus ohne Einzahlung etwas Geld zu gewinnen. Wir denken, das kann auch als positiv gewertet werden. Wenn Sie an einem neuen Casino interessiert sind und ein Bonus ohne Einzahlung verfügbar ist, fällt uns wirklich kein Grund ein, warum Sie dieses Angebot nicht nutzen sollten.

FAQs – Alle Ihre Fragen zu keinem Einzahlungsbonus beantwortet

Was ist ein Bonus ohne Einzahlung?

Ein No Deposit Bonus – oder ein Free Cash Bonus, wie er manchmal genannt wird – tut genau das, was auf der Dose steht. Er ermöglicht es Ihnen, mit echtem Geld zu spielen, ohne dass Sie Geld ausgeben müssen. Damit sollen neue Spieler dazu verlockt werden, sich in einem Kasino zu registrieren.

Welche Arten von No Deposit Bonus gibt es?

Die häufigste Form des Gratis-Bargeld-Bonus ist die, bei der das Casino Ihnen einen kleinen Bargeldbetrag, in der Regel bis zu $20, gibt, der Ihrem Konto gutgeschrieben wird. Sie können auch Freispiele ohne Einzahlung als Teil eines Anmeldeangebots finden.

Kann ich einen Bonus ohne Einzahlungszwang mehr als einmal erhalten?

Nein. Diese werden nur neu registrierten Spielern angeboten und die Casinos nehmen diese Anforderung sehr ernst. Wenn Sie versuchen, denselben Bonus zweimal zu erhalten, werden Sie in einem Casino wahrscheinlich auf die schwarze Liste gesetzt.

Was ist für das Casino drin?

Ein Casino kann mit dem Bonus ohne Einzahlung kein Geld verdienen, aber wenn es einen neuen und wiederkehrenden Spieler gewinnt, gewinnt es trotzdem. Es kann die Ausgaben später wieder hereinholen.

Warum ist die Wettanforderung wichtig?

Die Wettanforderung gibt Ihnen an, wie oft Sie Ihre Gewinne durchspielen müssen, bevor Sie eine Auszahlung beantragen können. Je höher die Anforderung, desto mehr setzen Sie es dem Hausrand aus und riskieren einen Verlust. Je niedriger die Mindesteinsatzanforderung, desto mehr Wert für Ihr Geld bietet der Bonus ohne Einzahlung.

Was ist das maximale Limit für Gewinne aus dem No Deposit Bonus, die ich abheben kann?

Dies hängt vom jeweiligen Casino ab. Überprüfen Sie wie immer die Terms & Bedingungen.

Brauche ich einen Code, um meinen Bonus ohne Einzahlung zu aktivieren?

Auch hier hängt dies vom Casino ab, in dem Sie spielen. Einige Kasinos aktivieren den Bonus und fügen das Geld automatisch Ihrem Konto hinzu. Andere verlangen von Ihnen, dass Sie sich durch die Eingabe eines Bonuscodes, den sie klar und deutlich angeben, anmelden.

Wie investiert Anthony Pompliano in die COVID-19-Krise?

 

Wenige Dinge in der Welt der Kryptologie sind so sicher wie Anthony Pomplianos Optimismus für Bitcoin Profit. Es ist fast so sicher wie die Ablehnung der BTC durch Warren Buffett. Deshalb betrachten ihn viele Menschen als eine Referenz in der Branche und konsultieren stets seinen Rat. Bei dieser Gelegenheit kommentieren wir seinen Rat zu Investitionen in Krisenzeiten sowie weitere Kommentare zum größten Kryptomoney auf dem Markt.

In einem Interview mit CoinTelegraph erklärte Pompliano kürzlich unter anderem, warum Bitcoin das beste Mittel ist, um in naher Zukunft Reichtum zu erhalten. Dort verriet er auch, dass er beim letzten Marktzusammenbruch von COVID-19 mehr von diesem Kryptomoney gekauft hatte. Kurz gesagt, er wandte die Maxime an, zu investieren, wenn andere in Panik sind.

bitcoin dollar

Darüber hinaus sorgte er dafür, noch einmal zu enthüllen, warum er weiterhin auf Bitcoin und nicht auf ein anderes Kryptomon setzt. Auf die Frage, ob es auf dem Markt noch mehr Kryptosysteme geben könnte, die eine Investition wert wären, sagte Pompliano: „Geld ist ein Glaubenssystem, und bisher glaubt der Markt, dass Bitcoin wertvoller ist als alles andere.“

Anthony Pompliano: Es ist keine Zeit für Panik, sondern für Investitionen

Die beste Anlagestrategie in Krisenzeiten nach Pompliano
Anthony Pompliano mag ein großer Bitcoin-Optimist sein, aber was ihn von einem irrationalen Fanatiker unterscheidet, ist, dass er sich der Umwelt, in der er lebt, bewusst ist.

In diesem Interview machte er deutlich, dass er Bitcoin zwar als eine langfristige Investition betrachtet, aber versteht, dass die Menschen jetzt ihr Geld behalten müssen, um die durch COVID-19 verursachte Wirtschaftskrise zu überleben. Mit anderen Worten, er versteht, dass sie über Liquidität in Fiat-Währung verfügen müssen, um ihren unmittelbaren Bedarf zu decken.

Er riet auch dazu, auf das Ende des COVID-19-Sturms zu warten, da das wahrscheinlichste Szenario zu diesem Zeitpunkt eine Hyperinflation fast aller Vermögenswerte sei. Konkret erklärte Pompliano, dass „man sich ein Tuch um die Augen legen und jedes beliebige Gut wählen kann, es wird wahrscheinlich irgendwann teurer werden.

Falls Sie sich fragen, wie das Anlageportfolio von Pompliano aussieht, er hat deutlich gemacht, dass er im Wesentlichen über drei Arten von Vermögenswerten verfügt.

Baidu-Mitarbeiter beim Versuch erwischt, kostenlose Monero-Münzen herzustellen

Baidu-Mitarbeiter beim Versuch erwischt, kostenlose Monero-Münzen herzustellen

Ein leitender Ingenieur in China wird die nächsten drei Jahre im Gefängnis verbringen, nachdem er bei der unbefugten Verarbeitung der digitalen Währung bei Bitcoin Profit, auch bekannt als Bergbau, erwischt wurde. Der Ingenieur hat Anfang 2018, als die Preise noch recht hoch waren, digitale Währungen illegal verarbeitet. Er wurde gefasst, nachdem seine Vorgesetzten verdächtige Aktivitäten bemerkten und die Polizei zur Untersuchung hinzuzogen.

Verarbeitung der digitalen Währung bei Bitcoin Profit

Der als An Bang bekannte Ingenieur arbeitete für den chinesischen Suchmaschinen-Giganten Baidu, wie ein Bericht von Abacus News ergab. Angelockt von der Aussicht auf schnelles Geld beschloss er, mit Hilfe von Firmenservern mit dem Abbau zu beginnen. Berichten zufolge lud Bang Bergbau-Skripte auf etwa 200 Baidu-Server herunter und begann, Monero zu verarbeiten.

Bang, der für die Wartung der Baidu-Server zuständig war, verkaufte seinen Vorrat für 100.000 Yuan (14.250 Dollar). Baidu entdeckte später verdächtige Aktivitäten auf seinen Servern und rief die Polizei, die Bangs illegale Aktivitäten aufdeckte. Er wurde verhaftet und ist nun für schuldig befunden worden, illegal die Kontrolle über ein Computersystem übernommen zu haben. Er wurde zu drei Jahren Gefängnis und einer Geldstrafe von 11.000 Yuan (1.560 Dollar) verurteilt.

Was ist dabei passiert?

Ein Knall wird der jüngste Täter, der bei der illegalen Verarbeitung digitaler Währungen mit Hilfe von Arbeitsmitteln gefunden wird. Da die digitale Währungsindustrie selbst in ihrem derzeitigen heruntergekommenen Zustand Hunderte von Milliarden Dollar wert ist, hat sich die Verlockung für viele Mitarbeiter als zu groß erwiesen, und viele von ihnen wurden auf frischer Tat ertappt.

Die russischen Behörden haben im Dezember 2019 zwei Personen für den Zugriff auf Server staatlicher Organisationen und deren Nutzung zur Verarbeitung digitaler Währungen angeklagt. Nur einen Monat zuvor hatte Russland einen Atomwissenschaftler wegen eines ähnlichen Verbrechens zu drei Jahren Gefängnis verurteilt. Der Wissenschaftler, der für das Allrussische Wissenschaftliche Forschungsinstitut für Experimentalphysik arbeitete, war einer von drei Tätern. Die beiden anderen wurden nicht ins Gefängnis geschickt und kamen mit hohen Geldstrafen davon.

In den USA hackte sich ein Mitarbeiter von Amazon in die Systeme von über 30 Einrichtungen, darunter die Capital One Bank, eine staatliche Behörde und eine öffentliche Forschungsuniversität. Dann benutzte sie deren Server, um illegal digitale Währungen herzustellen, was sie versehentlich anfällig für Angriffe von Kriminellen machte.

Regeln über Bitcoin Storm Rentabilität und Portfolioausgleich

Große Fonds werden durch Regeln über Rentabilität und Portfolioausgleich eingeschränkt – daher können sie gezwungen sein, Vermögenswerte wie Bitcoin zu veräußern, die das Potenzial haben, großzügige Gewinne zu erzielen.

Bisher haben die Regeln für die Aktienauswahl und die Tatsache, dass Fondsmanager in ihren Berichten die Rentabilität zeigen müssen, dazu geführt, dass große Fonds einige der größten Gewinner verfehlt haben, kommentierte Jason Zweig im Wall Street Journal. Und wenn sie in Bitcoin- und Krypto-Assets investieren mussten, können sie spät ins Spiel kommen, sobald BTC seinen Höhepunkt erreicht hat. Sie können Bitcoin für 1 Billion Dollar kaufen, wenn BTC bereits etabliert ist, schlug der Twitter-basierte Krypto-Kommentator Ceteris Paribus vor.

Professionelle Fondsmanager können buchstäblich nicht Bitcoin Storm

Potenzielles Ende der Karriere, um schmerzhafte kurzfristige Positionen zu halten. Kleine Manager müssen verkaufen, wenn die Bitcoin Storm Position zu groß wird (z.B. $AMZN). Ein schmutziges Geheimnis des Anlagegeschäfts ist dieser Link, dass Bitcoin Storm Fondsmanager nicht kaufen und halten. Nicht, weil sie es nicht wollen, sondern weil sie es nicht können.

Die Regeln für die Aktienauswahl haben auch zu Paradoxien geführt, wie z.B. bei kleinen Unternehmensfonds, die Amazon (AMZN) verlassen müssen, nachdem der Aktienkurs gefallen ist. AMZN brüllte von einer Bewertung von 300 Millionen Dollar auf über 13 Milliarden Dollar in Jahren – und zum Ausgleich und unabhängig von einer einzigen Aktie mussten die Fonds verkaufen.

Andererseits hat die persönliche Aktienauswahl und -haltung zu einigen der größten Erfolgsgeschichten geführt. Aber diese Investoren mussten Zeiten zermürbender Aktienrutschen abwarten, nicht anders als Bitcoin-Investoren, um am Ende zu einem sehr lohnenden Preis zu gelangen.

Die Mittel fließen jedoch ein, sobald ein Vermögenswert seinen Höhepunkt erreicht hat, wie im Falle der Jack Henry & Associates, Inc. (JHNY). Jahrzehntelang befand sich die Aktie in den Händen von Insidern und Kleinanlegern, und erst als sie nicht mehr billig war, flossen Mittel ein. Mittlerweile befinden sich mehr als 94% des JHNY in den Händen von Investoren, aber sie haben den Vermögenswert in den Jahren, in denen sein Wert vorübergehend vernichtet wurde, nicht gehalten.

Bitcoin

Im Falle von Bitcoin zogen institutionelle Investoren ein, als der Vermögenswert bereits zu „Mondpreisen“ weit über 10.000 US-Dollar gehandelt wurde. Aber kein Fonds hätte BTC gehalten, wenn er von 30 $ auf 2 $ oder von 1.000 $ auf 100 $ geschwankt hätte. Möglicherweise müssen die Anleger noch zu viel höheren Bewertungen einsteigen – und warum nicht, wenn Bitcoin astronomische Preise erreicht hat.

Und dann kann ein teures BTC einen Hauch von Prestige haben und somit bei 1 Million Dollar pro Münze gefragter und modischer werden.

Ich denke, #Bitcoin könnte sich in Zukunft wie ein Veblen gut verhalten.

Ein Veblen gut ist etwas, das wünschenswert ist, wegen seines hohen Preises. Beispiele sind: Diamanten, Ferraris, Gucci etc.

Stellen Sie sich vor, wenn der #BTC-Preis über 1.000.000.000 $ liegt.

Werden Millionäre Bitcoin zum Biegen benutzen?

Selbst zu aktuellen Preisen hat Bitcoin mehr Legitimität als seine Anfangszeit, als es als Neuheit für Spieler galt.

Was halten Sie von dem potenziellen Anlageinteresse professioneller Fonds an Bitcoin? Teile deine Gedanken im Kommentarfeld unten mit!

Der Rundown

Diversifikations- und Rentabilitätsbeschränkungen lassen Fondsmanager verkaufen
Fonds kaufen Bitcoin, wenn es „etabliert“ ist.

Indirekte Verbindung zu den US-Märkten nicht ausreichend, um den Fall der Preisfestsetzung für Rohstoffe vor dem U.S. Court zu überleben

Der Prozess betraf angebliche Preismanipulationen bei Futures/Derivaten im Zusammenhang mit Rohöl der Sorte Brent, das an der Intercontinental Exchange Futures Europe („ICE Futures Europe“) und der New York Mercantile Exchange („NYMEX“) gehandelt wird.

Die Kläger haben Ansprüche nach dem Commodities Exchange Act geltend gemacht

Second Circuit Court of Appeals bestätigte die Entlassung, weil die Verbindung zu den USA nicht klar genug war, dass das US-Recht unter der Sprache des Gesetzes und der angefochtenen Semantic App Ansprüche anwendbar war.

Eines der Dinge, die ich am Technologierecht mag – Krypto und andere – ist herauszufinden, wie bestehende Gesetze auf neue Technologien anwendbar sind. Wie Sie wissen, wenn Sie diesem Raum folgen, gibt es keinen gemeldeten Fall, in dem ein Richter gesagt hat: „Hängen Sie alles auf, diese Technologie hart – es gibt einfach keinen Weg, wie wir eine Entscheidung treffen können.“ Du kannst immer einen Präzedenzfall finden, wenn du hart genug suchst. Anwälte (und damit auch Richter) werden geschult, analog zu urteilen und neue Dinge in die bestehende Rechtsordnung einzufügen.

Wenn Sie sich also für „Krypto-Fallrecht“ interessieren, bedeutet das zwangsläufig, dass Sie alle Entwicklungen in den verschiedensten Bereichen im Auge behalten müssen, und in Fällen, die vielleicht gar nicht die Worte „Bitcoin“, „Krypto-Währung“ oder „Blockchain“ erwähnen. So sehen wir uns diese Woche eine Sammelklage an, die angebliche Bitcoin-Preismanipulationen aufgrund von überwiegend Offshore-Verhalten beinhaltet.

Der Fall betrifft insbesondere die extraterritoriale Anwendung des Commodities Exchange Act (CEA) in einem Fall, in dem es um angebliches Fehlverhalten beim Handel mit Rohöl aus der europäischen Nordsee geht. Für Menschen, die an Krypto-Projekten arbeiten und daran interessiert sind, den langen Arm des US-Rechts zu vermeiden, ist dieser Fall (und Fälle wie dieser) eine nützliche Lektüre, weshalb er seinen Weg in die heutige Crypto Crude Oil Minute findet.

Handel auf den globalen Derivatemärkten

Die Kläger in diesen Fällen sind eine Reihe von Personen, die zwischen 2002 und 2015 „an der Intercontinental Exchange Futures Europe („ICE Futures Europe“) und der New York Mercantile Exchange („NYMEX“) „an Nordseeöl gebundene Futures und Derivatekontrakte – auch bekannt als Brent Rohöl – gehandelt haben“. Die Beklagten haben im Zusammenhang mit dem Rohöl der Sorte Brent eine Reihe von Aufgaben – Produktion, Veredelung, Vertrieb, Kauf und Verkauf auf dem physischen Markt und Handel auf den globalen Derivatemärkten.

Nachdem das Gericht erklärt hat, wer die Parteien sind, gibt es diese kurze Erklärung ab, wie Brent-Rohöl gefördert und an die Märkte geliefert wird und wie der Preis festgelegt wird:

Brent-Rohöl wird aus der Nordsee Europas gewonnen und bezieht sich auf Öl, das aus vier Feldern in der Region gewonnen wird: Brent, Forties, Oseberg und Ekofisk (zusammen „BFOE“).

Der Preis für Brent-Rohöl dient als Maßstab für zwei Drittel des weltweit international gehandelten Rohöls

Nach der Förderung wird das Rohöl der Sorte Brent per Pipeline an Häfen in Europa geliefert, wo es zur Auslieferung auf Schiffe verladen wird. Diese physischen Ladungen werden durch private, außerbörsliche („OTC“) Transaktionen zwischen Produzenten, Raffinerien und Händlern gekauft und verkauft. Da es sich bei diesen physischen Transaktionen um private Transaktionen handelt, die nicht an einer offenen Börse stattfinden, ist der Preis für Brent-Rohöl nicht sofort öffentlich zugänglich. Stattdessen sammeln die Preisberichterstatter Informationen über Transaktionen von Marktteilnehmern und melden diese an die konsumierende Öffentlichkeit.

Die Spotpreise für Brent Crude basieren auf der Berichterstattung eines Londoner Unternehmens namens Platts, das sich darauf stützt, dass Marktteilnehmer private Transaktionen melden, aber „das Ermessen ausübt, Transaktionsdaten anzunehmen oder abzulehnen[.]“. Die Kläger behaupteten, dass die Beklagten, die an Marktmanipulationen beteiligt waren, die gegen das Commodities Exchange Act verstoßen, indem sie „betrügerische Gebote, Angebote und Transaktionen auf dem zugrunde liegenden physischen Rohölmarkt von Brent durchführten“ und dann die gefälschten Transaktionen an Platts meldeten, um den Preis durch eine Reihe von Offshore-Handlungen zu manipulieren, die letztendlich die US-Märkte betrafen: